Dir zuliebe Bio Eier!

Bio Futter

Von der Bio-Haltung profitieren nicht nur die Hühner, sondern auch die Menschen, die das Ei essen. Wir leben mit unseren Hühnern im Einklang mit Boden, Wasser, Luft und Sonne. Das heißt natürlich auch für uns, dass wir sorgfältig und achtsam mit den Rohstoffen, mit Energie und natürlich mit unseren Tieren umgehen. Nur Hennen, die sich wohl fühlen, können uns Eier liefern, die schmecken und gesund sind.

Hühner stellen höchste Ansprüche an den täglichen Menüplan. Die Hennen brauchen nährstoffreiche und eiweißreiche Futtermittel wie beispielsweise Mais, Weizen, Sonnenblumenkuchen, eiweißreiche Sojabohnen, knackige Futtererbsen, Futterkalk sowie Vitamine, Kräuter und Mineralstoffe. Summa Summarum: eine gesunde Ernährung! All diese Pflanzen stammen aus biologischer Landwirtschaft und aus Österreich – und das schmeckt man!

Hennen in der Natur

Unsere Legehennen werden 100% gentechnikfrei und ausschließlich mit österreichischem BIO-Futter gefüttert. Wir produzieren das Futter für die Tiere teilweise selbst und beziehen das nicht hofeigene produzierte Getreide von Bio-Bauernhöfen aus der Region.

 

Soja aus Österreich - Mit guten Gewissen geniessen!

Unsere Hühner bekommen nur ausgewähltes, natürlich gentechnikfreies und bestes Bio-Futter. Ein hochwertiges und natürliches Futter ist die Grundlage für hochwertige Eier und eine Notwendigkeit für die Tiergesundheit. Das Futter beeinflusst die Qualität der Eier sehr stark. Daher gehen wir noch einen Schritt weiter und füttern unseren Hennen und Hähnen ausschließlich Futter aus Österreich.
Neben Kräuter, Gräsern und Würmern, die unsere Hennen täglich beim Auslauf auf der Wiese finden, bekommen sie darüber hinaus ein auf ihre Bedürfnisse angepasstes Futter. Unser Hühnerfutter wird direkt auf unserem Hof gemischt und besteht aus: Mais, Weizen, Sonnenblumenkuchen, Futterkalk, Effektive Mikroorganismen, Mariendistelkuchen, Thymian, Artischocke, Schachtelhalmkraut, … und eben auch Soja. Soja hat einen sehr hohen Eiweiß- und Energiegehalt, den die Tiere für das „Eier legen“ brauchen. Bei uns am Biohof Tretter wird ausschließlich Soja von Bauern aus Österreich verfüttert.

Bioeier Tretter Bio Eier und Bio Nudeln aus Österreich

Leider ist das nicht überall so. Damit die Tiere ausreichend proteinreichen Soja gefüttert bekommen, stammen viele Tonnen Futtersoja aus Südamerika. In Brasilien werden jährlich Menschen vertrieben, gigantische Tropenwaldflächen abgeholzt und niedergebrannt – eine gigantische Zerstörung des Ökosystems! All das nur, damit die Tiere proteinreiches Futter bekommen!

Wir stehen für mehr Regenwald und mehr Vielfalt – das ist gut für die Menschen und für die Umwelt!